Donnerstag, 17. April 2014

Rückblick Zermatt


Hier ein paar Höhepunkte aus unseren traumhaften Skiferien in Zermatt!

Den Whirlpool auf unserer Terrasse im Hotel Cervo haben wir fast täglich genutzt!




 Beim Chez Vrony in den Findeln herrlich zu Mittag gegessen.


 Natürlich inklusive Vrony Kafi

Der schönste Gruss aus der Küche. Excellent gegessen im Gourmetstübli im Hotel Schönegg


 Von 7 Tagen 6 Tage Sonnenschein!!!!!!! Danke Zermatt


 In der gemütlichen Cervo-Stube immer herrlich gefrühstückt und auch ein Abendessen genossen.


 Vorspeise mit Randen und Ziegenkäse im Cervo.


 Dieses Jahr zum ersten Mal glechzeitig mit dem Unplugged in Zermatt.


 Nach erfolgreicher Talabfahrt etwas erfrischendes gebraucht. Aperol mit Tonic.

 
Wir kamen leider meistens zu Spät zu den Nachmittags-Konzerten auf der Cervo-Terrasse. 
Das Skifahren war einfach zu schön:-)


Julen Style- Zelt-Dekoration beim Unplugged


 Jamie Cullum - Was für ein gaaaanz, gaaaanz grossers Erlebnis!


Den traditionellen Tignanello auf 2620m getrunken.


 Auch kulinarisch war's auf der Fluhalp wieder ganz gross!


 Hochgefühl wenn der Papi den Teller anstrahlt:-) Spare Ribs im Grampis


Abend ausklingen lassen im Vernissage mit Jamie Scott.


Das ultimatve, kulinarisch Highlight im Heimberg. Mehr dazu hier.


Schöner Abschluss im Restaurant Ried. Leider nur für uns! Habe am nächsten Tag meinen Vater hingeschickt, weil ich fand dass das auch für ihn und seine Partnerin einen schönen Abschluss wäre. Da war der Wirt leider so schnoddrig, dass sie gleich wieder gegangen sind. Schade... Vielleicht kriegt das Ried noch eine Chance, denn das Essen war wirklich hervorragend!

Abschlusslunch im Ried


Wunderbare Spargeln. Für mich die ersten der Saison!


Nach den ersten paar Abfahrten das täglich obligate 11 Uhr Apéro!


Die äusserst kreative Vorspeise im The Omnia. Dazu mehr hier.


Kommentare:

  1. Wunderschöne Impressionen,... so muss Urlaub sein, genau so!

    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Euch beiden auch frohe Ostern. Und ja, genau so muss Urlaub sein! Liebe Grüsse aus Wien.

      Löschen
  2. Traumhaftes Wetter, traumhafte Kulisse und die kulinarischen Höhepunkte sind ja eh kaum zu überbieten. Danke, für die Zusammenfassung, ich träume für morgen gerade von Foto eins, die Wirklichkeit heisst aber Schreibtisch ;) Liebe Grüße aus Berlin! Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Fotos sind einfach toll! Da möchte man am liebsten gleich losfahren und hingehen. =)

    Ich lass dir liebe Grüsse da
    Nicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nicky! Und ja, Zermatt ist wirklich IMMER eine Reise wert!!

      Löschen