Mittwoch, 26. März 2014

Abschied

So wie es aussieht, sind unsere Monate direkt am See gezählt. Wir gönnen uns noch einen letzten Sommer und dann wird umgezogen. Der Abschied wird bestimmt nicht leicht. Aber auch das neue zu Hause wird seine Vorzüge haben. Und vor allen Dingen wird es unser eigenes sein!

Viele besondere Momente durften wir in den vergangenen Jahren auf unserer Terrasse am schönen Vierwaldstättersee erleben. Und auch die Natur hat uns so manches Schauspiel geboten.














Kommentare:

  1. bitte bitte fotografiere deine unglaubliche aussicht noch ganz oft, damit du uns auch nach eurem umzug noch mit diesen grandiosen bildern erfreuen kannst! danke und liebe grüße, bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel Das mache ich gaaaaanz bestimmt! Herzlichst C.

      Löschen
  2. Ui die Aussicht ist ja unglaublich schön! Besteht dort keine Kaufoption oder ist es nicht so, wie ihr dann Euer Eigenheim vorstellt? Fällt sicher nicht ganz so einfach so eine absolut traumhafte Aussicht wieder abzugeben. Geniesst es ausgiebig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfangs hat es geheissen Unverkäuflich. Dann hat der Vermieter es uns vor ein paar Jahren plötzlich zum Verkauf angeboten. Seine und unsere Vorstellungen vom Preis waren dann leider in himmelweiter Entfernung. Wir wohnen in einem steuergünstigen Kanton und erst noch direkt am See. Da gelten etwas andere Immobiliengesetzte und es werden "Liebhaberpreise" verlangt und auch bezahlt... Wir könnten da noch weiter zur Miete bleiben, haben uns aber nun trotz wirklich grossartiger Aussicht für ein Eigenheim entschieden. Sicherlich werde ich den See vermissen, jedoch hat das Haus so einiges, das ich nicht vermissen werde! Liebe Grüsse C.

      Löschen
    2. Ja das kenne ich: Liebhaberwohnungen zu mehr oder weniger Liebhaber-Preisen ;) Aber das klingt ja auch wunderbar mit dem zukünftigen Haus. Dann geniesst es noch und gleichzeitig schöne Vorfreude aufs Eigenheim :)

      Löschen
  3. Ich bin heute morgen, wie an jedem Arbeitstag, über die Züricher Quaibrücke gefahren und habe mir gedacht, ich müsste mindestens einmal im Monat ein Foto machen und die vielen verschiedenen, unglaublich schönen Stimmungen einfangen.
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde es auch besonders faszinierend, wie sich der gleiche Ausblick immer wieder anders präsentiert.
      Liebe Grüsse aus der Innerschweiz C.

      Löschen