Montag, 18. November 2013

Champagner & Dine

Das Kreuz in Dallenwil veranstaltete am vergangenen Freitag ein Champagner & Dine. Der Champagner kam aus dem Hause Mandois und wurde von der Kellerei SiebeDupf präsentiert.

Den Kochstil von Ralf Thomas bezeichne ich persönlich als wunderbar, grundsolide, ehrlich, französisch. Wir wurden auch dieses Mal nicht enttäuscht. Die Gerichte schmeckten alle hervorragend! Die am Anfang servierten Champagner waren nicht so ganz mein Ding. Jedoch waren die gegen Ende gereichten wirklich feine Tropfen. Ich kam zum ersten Mal in den Genuss eines Dîner, wo den ganzen Abend ausschliesslich Champagner serviert wurde. Und obwohl ich ja ein grosser Freund von Champagner bin, hat es mir beim Hauptgang langsam genügt... Da hätte ich wohl ein schönes Glas mit Rotwein bevorzugt. Aber alles in allem war es ein wunderbarer Abend und ein ganz tolles Erlebnis.

Das Menü:

Hausgemachte Entenleber Terrine mit Apfel Chutney und ofenfrischer Brioche
Champagne Mandois Brut Nature

Geschäumte Champagnersuppe
Champagne Mandois Brut Origine

Saftig sautiertes Wachtelbrüstchen auf einem Speck-Rahmwirsing
Champagne Mandois Blanc de Blanc 1er Cru 2008

Fangfrischer Seeteufel vom Grill an einer grünen Thaicurry-Sauce
Champagne Mandois Blanc de Blanc 1er Cru 2004 Jéroboam

Ganzes Kalbssteak rosa gebraten mit knackigen Black Tiger Crevetten an Orangensauce, 
garniert mit Kartoffelgratin und marktfrischem Gemüse
Champagne Mandois Cuvée Victor 2005

Panna Cotta mit Waldbeeren, zart schmelzendes Schokoladenküchlein, hausgemachte Vanilleglace
Champagne Mandois Brut Rosé


Die Räumlichkeiten im Kreuz sind wunderbar, jedoch ist das Licht zum mit dem Handy Fotografieren definitiv zu dunkel. Das einzige Bild, das einigermassen geht ist das Dessert.



Das schmelzende Schokoladenküchlein in der Mitte des Tellers war ein mit Schokolade überzogenes Schokoladenmousse. Ich sage nur: ZUM NIEDERKNIEHEN GUT!

Wir sind bestimmt bald wieder mal zu Gast im Kreuz in Dallenwil. Jedoch werden wir nach dem Champagner zum Apéritiv einen wunderbaren französischen Rotwein von ihrer tollen Weinkarte bestellen.




Keine Kommentare:

Kommentar posten